Michel Laval


Die Geschichte des Laval Champagners beginnt 1870, als Jules Laval 6,5 Hektar in der Umgebung von Boursault im Vallée de la Marne erbt. Zusammen mit seinem Sohn entscheiden die beiden hier Wein anzupflanzen. 1948 produziert dann die folgende Generation die ersten Champagner, und im Jahr 1979, wird unter Michel Laval, die Domain Laval gegründet. Heute leiten Aurore und Florian Laval das Weingut und führen es traditionsbewusst, aber auch innovativ, in die Zukunft.

Zu dieser Zukunft gehört der Wandel vom konventionellen- hin zu biodynamischen Anbau. Auf das Verwenden von künstlichem Dünger und auf Herbizide wird schon heute ganz verzichtet. Das Terroir soll weiter in den Fokus gerückt werden und somit auch die Eigenheiten der Gemeinde Boursault.

Wie es für das Vallée de la Marne typisch ist, steht hier der Meunier im Fokus, auch wenn er mit etwas mehr als 30% der Anbaufläche, bei Michel Laval nicht ganz so dominierend ist, wie bei vielen anderen Winzern aus der Gegend.

Die Champagner von Michel Laval sind klar und fruchtbetont. Sie eignen sich perfekt als Aperitif und machen viel Freude beim Genießen. Die Reservewein bilden bei den meisten Cuvée´s das Rückgrat, welche aus allen drei Rebsorten bestehen. Eine Besonderheit ist der Ut Prius, der aus 100% Meunier gemacht wird und mit nur wenig Dosage versehen ist.

Filter
Michel Laval - Symposium
Im Symposium trifft man sich zum Reden und Zuhören, genau so soll es auch bei einer Flasche dieses Champagners sein. Maischigkeit, Frische, Lebensfreude, ein Champagner für gesellige Abende nicht kompliziert, nicht schwer, einfach gut und mitreißend.

Inhalt: 0.75 Liter (100,00 €* / 1 Liter)

75,00 €*
Michel Laval - Rosé
In diesen Rosé zeigt sich das mildere Klima des Vallée de la Marne. Die Säure ist spürbar aber nicht zu hoch, dafür ist die Frucht etwas ausladender und die 8g Dosage geben zusätzlich Harmonie in die Assemblage. Feiner Rosé für jeden Tag und jede Gelegenheit.

Inhalt: 0.75 Liter (46,67 €* / 1 Liter)

35,00 €*
Michel Laval - Olim Rose
Der Olim Rosé gehört zur neuen Reihe von Michel Laval, die von den Geschwistern Aurore & Florian verantwortet wird. Im Fokus steht der Meunier und die Identität von Boursault. 30% der Weine werden im Holz- 70% im Stahltank ausgebaut. Die Champagner sind nur kurz auf der Hefe und sehr frisch und fruchtig. Trinkfreude ist hier ganz klar das Ziel.

Inhalt: 0.75 Liter (105,33 €* / 1 Liter)

79,00 €*
Michel Laval - Le secret de Jules
„Jemandem ein Geheimnis anzuvertrauen heißt, ihn zum Teilen einzuladen“. Das ist der Gedanke der hinter der Cuvée „Le secret de Jules“ steht. Das Wissen und die Geheimnisse die Jules Laval mit seinen Nachkommen geteilt hat, teilt diese nun mit uns, indem wir diesen Champagner genießen und als Ergebnis von über Generationen vererbter Tradition verstehen können. Der 2013 kommt ohne jede Dosage aus. Ein Champagner, der für sich selbst spricht und mit jedem Glas mehr von seinem Charakter zeigt.

Inhalt: 0.75 Liter (92,00 €* / 1 Liter)

69,00 €*