Deutz

Maison Deutz wurde 1838 in Ay von zwei Preußen, darunter William Deutz, gegründet. Der eine arbeitete als Weinhändler, der andere im Verkauf von Champagner. Schon bevor sie ihre eigenen Weinberge besaßen, führten sie im Weinkeller sämtliche Verarbeitungsschritte wie Abfüllung, Degorgieren, Dosage und Etikettierung durch. Im Laufe des 20. Jahrhunderts erweiterten die Erben der Gründer den Weinberg durch den Zukauf von Parzellen in den besten Terroirs. Heute gehört das Champagnerhaus Deutz zur bekannten Familie Roederer. In der langen Geschichte des Deutz Champagners hat sich ein harmonischer Stil zwischen Virtuosität und Raffinesse entwickelt.
Filter
Deutz - Amour de Deutz 2010 im GK
Der Amour de Deutz 2010 ist eine der wenigen Prestige Cuvées, die als Blanc de Blancs auf den Markt kommen. Die Trauben stammen zu großen Teilen aus den Orten Le Mesnil -sur-Oger und Avize. Der Jahrgang 2010 zeigt ein intensives Bukett von weißen und gelben Früchten bei feiner Mineralität an Gaumen. Mit seinem vollen Körper und der eleganten Struktur passt er gut zu weißen Trüffeln und Cremesaucen und ist sehr gut trinkbar.

Inhalt: 0.75 Liter (233,33 €* / 1 Liter)

175,00 €*
Deutz - Brut Classic
Die Assemblage des Deutz Brut besteht zu je einem Drittel aus den drei Hauptsorten: Chardonnay, Pinot Noir und Meunier. Dosiert wir bei Deutz traditionell hoch zwischen 9g und 11g. Der klassische Brut zählt sicher zu den besten seiner Kategorie und kann leicht mit vielen anderen großen Namen mithalten, wenn nicht sogar weit mehr.

Inhalt: 0.75 Liter (73,33 €* / 1 Liter)

55,00 €*
Deutz - Hommage Glaciere 2015

155,00 €*
Deutz - Amour de Deutz Rose 2009 im GK
Der Amour de Deutz 2009 ist ein ausgezeichneter Rosé mit einer schönen, leuchtenden Farbe und einem frischen, fruchtigen Bouquet. Er duftet nach reifen Erdbeeren, Blutorangen und Himbeeren mit einem Hauch von Zitrusfrüchten. Am Gaumen angenehm cremig und ausgewogen, wobei die Fruchtigkeit im Vordergrund steht. Im Abgang zeigt der Amour de Deutz Eleganz und feine Säure, die für Leichtigkeit und Trinkfluss sorgt.

Inhalt: 0.75 Liter (293,33 €* / 1 Liter)

220,00 €*
Deutz - Cuvée William Deutz 2013 im GK
Der 2007er ist leicht von Pinot Noir dominiert und zeigt trotz der recht hohen Dosage viel Frische und eine gut eingebaute Säure, die sicher dem Jahrgang geschuldet ist. Ansonsten bleibt er der klassischen Stilistik von Deutz treu, ist fruchtig und voll, lässt aber nicht an Raffinesse fehlen.

Inhalt: 0.75 Liter (233,33 €* / 1 Liter)

175,00 €*
Deutz - Hommage - Meurtet 2015 Magnum

Inhalt: 1.5 Liter (316,67 €* / 1 Liter)

475,00 €*
Deutz - Rosé - 1,5l Magnum

Inhalt: 1.5 Liter (99,33 €* / 1 Liter)

149,00 €*
Deutz - Brut Classic - 0,375l Demi
Die Assemblage des Deutz Brut besteht zu je einem Drittel aus den drei Hauptsorten: Chardonnay, Pinot Noir und Meunier. Dosiert wir bei Deutz traditionell hoch zwischen 9g und 11g. Der klassische Brut zählt sicher zu den besten seiner Kategorie und kann leicht mit vielen anderen großen Namen mithalten, wenn nicht sogar weit mehr.

Inhalt: 0.375 Liter (85,33 €* / 1 Liter)

32,00 €*